17. Juni 2016

Sommeroutfit mit kleinem Camping-Fuchs

Gestern habe ich mich seit langem mal wieder daran gemacht einen Fuchsstoff zu vernähen. So manche Tiere haben es einem ja einfach angetan und so ist es bei der der Fuchs.

Als ich den Stoff gekauft habe, hab ich ehrlich gesagt nur den süßen Fuchskopf gesehen und der Stoff landete auf der Schneidematte... Erst Zuhause hab ich entdeckt, dass lauter Campingwagen auf dem Stoff sind. Eigentlich sind wir jetzt nicht wirklich Camper, aber der Stoff ist einfach super farbenfroh und ich habe ein wirklich schönes Outfit gezaubert.


Es ist ein Geschenk zur Pullerparty meiner Schwägerin. Den Schnitt habe ich das erste Mal getestet, er ist von Kid5 und heißt #35 Baby-Jumpsuit. Ich habe den Baby-Jumpsuit in der Größe 68 genäht. Er kommt mir ziemlich groß vor, bin mal gespannt, ob er passt.




Ebenfalls habe ich mich das erste Mal ans Applizieren von Buchstaben getraut und bin ein wenig stolz, wie toll es geworden ist:) Wenn man genau hinschaut gibt es noch ein wenig Verbesserungspotenzial in der Rundungen, aber fürs zweite Mal Applizieren, ist es ganz okay denke ich:)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen