17. Juni 2016

Sommeroutfit mit kleinem Camping-Fuchs

Gestern habe ich mich seit langem mal wieder daran gemacht einen Fuchsstoff zu vernähen. So manche Tiere haben es einem ja einfach angetan und so ist es bei der der Fuchs.

Als ich den Stoff gekauft habe, hab ich ehrlich gesagt nur den süßen Fuchskopf gesehen und der Stoff landete auf der Schneidematte... Erst Zuhause hab ich entdeckt, dass lauter Campingwagen auf dem Stoff sind. Eigentlich sind wir jetzt nicht wirklich Camper, aber der Stoff ist einfach super farbenfroh und ich habe ein wirklich schönes Outfit gezaubert.


Es ist ein Geschenk zur Pullerparty meiner Schwägerin. Den Schnitt habe ich das erste Mal getestet, er ist von Kid5 und heißt #35 Baby-Jumpsuit. Ich habe den Baby-Jumpsuit in der Größe 68 genäht. Er kommt mir ziemlich groß vor, bin mal gespannt, ob er passt.




Ebenfalls habe ich mich das erste Mal ans Applizieren von Buchstaben getraut und bin ein wenig stolz, wie toll es geworden ist:) Wenn man genau hinschaut gibt es noch ein wenig Verbesserungspotenzial in der Rundungen, aber fürs zweite Mal Applizieren, ist es ganz okay denke ich:)


15. Juni 2016

Eulentasche für unseren kleines Hähnchen

Eines meiner ersten größeren Nähprojekte war diese Kindergartentasche für unseren Sohnemann.

Schon als ich die Tasche Little Betty das erste Mal bei Pattydoo gesehen habe, wusste ich: Daran muss ich mich versuchen!!! Eine kleine feine Tasche, die genau die richtige Größe (20 x 16 x 6 cm) für den Kindergarten hat: Brotdose, Halstuch, Mütze und auch mal Sonnencreme finden alle ihren Platz darin!
Um die tolle Tasche zu nähen, braucht man für den Körper Canvas, für den Deckel Baumwollwebstoffe, Popeline, beschichte Stoffe bzw. Wachstuch. Des Weiteren Gurtband, Schrägband, Klebeband, Schieber und Taschenring.


Dass ich die Tasche schon als Anfängerin wirklich super hinbekommen habe, ist mit Sicherheit dem tollen Schnittmuster zu verdanken! Auch super für Anfänger sind natürlich die hilfreichen Videos von Ina, die einen Schritt für Schritt anleiten und doch oft nochmal eindeutiger sind, als ein Ebook. Auch zu der Tasche habe es eine von Inas Videoanleitungen.

Genau heute vor 2 Jahren hab ich die Tasche genäht, sie feiert heute bei uns also einen kleinen Geburtstag... Und man kann wirklich sagen, dass die Tasche nun auch nach 2 Jahren wirklich super ausschaut...

1. Juni 2016

Astrokatzen Kombination

Nachdem ich jetzt schon so einiges in der Größe 56 genäht habe, bin ich jetzt auf die 62 umgestiegen :) Ich habe diese Stoffkombination bei AefflynS gesehen und ich bin einfach nur verliebt. Die Farben sind so dezent und die Muster passen einfach toll zusammen.

Ich hatte Glück und habe den Bubbledrops, Bio-Sweat, grau, angeraut sofort bei Astrokatze bekommen. Mit etwas Glück kam dann eine Woche auch wieder der wundervolle Monochrom Block, Bio-Sweat, aqua, Vintage-Look rein und so konnte ich die Kombination von AefflynS nachnähen.




Übersicht

Hier nochmals die Schnitte verlinkt:


    


Gefällt dir SewingCoqi?