20. August 2016

Plottereinweihung mit kleinem Füchslein

Seit meinem Geburtstag hat mein kleiner Nähpark Zuwachs bekommen. Auf meiner Wunschliste stand nämlich der Silhouette Portrait und dieser hat sich erfüllt:)

Nach einigen Tagen Rumprobieren und Testen, habe ich mein erstes Plotterbild entworfen und auf ein Outfit für unseren Kleinen gebracht. Dabei hat mir wirklich sehr geholfen, dass ich mich ein wenig mit Bildbearbeitung auskenne. Ich hab mir auch ehrlich gesagt nichts durchgelesen und einfach mal drauf losprobiert. Das Bild vom Fuchs habe ich bei Pinterest entdeckt und dann entsprechend mit dem Silhouette Programm bearbeitet. Getestet habe ich das Bild immer wieder auf Papier und habe dann nachgearbeitet, bis es nach so 4-5 Testläufen dann reif für die Flockfolie war. Natürlich ist mir auch hier gleich mal wieder der Standardfehler passiert: Ich habe die Schrift nicht gespiegelt!!! Aber das war dann auch noch schnell behoben:) Fürs erste Mal bin ich wirklich sehr happy mit dem Ergebnis und hoffe jetzt natürlich, dass das Bild trotz einiger sehr dünner Linien auf der Kleidung halten wird...



Das passende Outfit ist mal wieder ein Füchslein-Outfit geworden. Ich weiß auch nicht wieso, aber Eulen und Füchse lassen mein Herz einfach höher schlagen.

Ich habe gleich zwei neue Schnittmuster bei diesem Outfit ausprobiert, beide von Kid5: die Hose Monkey Pants und das Oberteil Basic Shirt mit amerikanischem Ausschnitt. Ging Dank dem tollen Schnittmuster und der einfachen Beschreibung ruck zuck und wird mit Sicherheit nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich die Schnitte genäht habe!


So langsam habe ich jetzt auch in der Größe 62 so viel genäht, dass ich mal zur 68 übergehen müsste, aber da ich es kaum erwarten kann, bis der Kleine die ganzen Sachen dann endlich trägt, bleibe ich irgendwie doch immer bei der 56/62 hängen, obwohl die ja dann wirklich nur sehr kur passen werden:(


Den süßen Fuchsstoff habe ich bei Evli's Needle gefunden. Habe ihn bei Dawanda auch schon mit blauem anstatt grauem Hintergrund gesehen, was auch sehr schön aussieht.




 Basic Shirt von Kid5